FreiRaum - FreeSpace auf Deutsch

Diskussionen über sich in Entwicklung befindliche Projekte
Benutzeravatar

Topic author
Novachen
Vice Admiral
Vice Admiral
Beiträge: 226
Registriert: 30. Mai 2018, 11:34
Geschlecht:
Kontaktdaten:
Status: Offline

14. Nov 2020, 00:05

Für NTP Version 0.2 ist ein Update auf Version 0.2.1 erschienen.
Abseits der Hinzufügung der französischen Übersetzung gab es da mit Version 0.2 auch das eine oder andere Problem...

Hier entsprechend das Änderungsprotokoll:
• Hinzufügung der französischen Übersetzungsdateien.
• Version 1.2.1-NTP des Sprachumschalters wurde hinzugefügt. Die neue Version ersetzt schlicht die Englische Spracheinstellung mit einer Standardeinstellung, die dafür da ist, sämtliche Übersetzungen zu deaktivieren. Dieser Schritt wurde gemacht, weil es durchaus ja theoretisch die Möglichkeit gäbe irgendwann eine Britisch-Englische Übersetzung hinzufügen. Dazu ist "Englisch" ja auch ohnehin falsch, wenn man Kampagnen spielt, die auf Deutsch entwickelt wurden.
• Es gab ein paar Änderungen in der mv_root-hdg.tbm. Damit werden jetzt auch die anderen Werte aus der font.tbl übernommen. Das heißt, dass die Schriftart für Kommunikationsnachrichten etwas größer ist.
• Habe einen Wert im KI-Profil von NTP geändert. Der vorherige sorgte tatsächlich dafür, dass in manchen Missionen die Kommandozentrale stumm blieb.
• "Der Ort der Streitwagen" aka SM1-02 kann jetzt auch gespielt werden.
• Die Übersetzbaren Variablen werden jetzt auch korrekt verwendet.
You has been supernovaed by Novachen.

The one and only Capella supernova.
Benutzeravatar

Topic author
Novachen
Vice Admiral
Vice Admiral
Beiträge: 226
Registriert: 30. Mai 2018, 11:34
Geschlecht:
Kontaktdaten:
Status: Offline

13. Dez 2020, 16:55

Ich arbeite natürlich fleißig weiter an der weiteren Übersetzung. Hoffe die "FreeSpace 2"-Kampagne noch im Jahr 2020 abgeschlossen zu haben.

Beschränke mich zwar mittlerweile nur noch auf Texte, aber auch da, kann man recht viel machen.

Bild

Bin mittlerweile im zweiten Akt fast fertig, das heißt ich bin jetzt beim Austauschprogramm mit den Vasudanern angekommen.
Gemeinsam mit meinem "Expertenrat", mit denen ich FreiRaum tatsächlich bespreche, kamen wir überein, dass sich die Vasudaner durchaus von den Terranern auch zu GTVA-Zeiten unterscheiden sollten.
Aufgrund, dass bei den Vasudanern bei den neuen Schiffsklassen wirklich dieses Sandgelb als Farbe vorherrschend ist, werden deren Kommandobesprechungen natürlich auch überwiegend in Gelb gehalten.
In dem Command Briefing aus dem dieser Screenshot ist, wird von 32:30 Uhr vasudanischer Galaxiszeit gesprochen, was für mich durchaus der Hinweis ist, dass die Vasudaner eigentlich eine andere Zählung von Zeit haben.

Aus diesem Grund habe ich mir tatsächlich gedacht, dass die Vasudaner auch einen anderen Kalender als die Terraner nutzen müssen. Habe mich aus deren Affiniät zum Alten Ägypten letztendlich für den Koptischen Kalender entschieden.
Bei der Jahreszahl habe ich bisher aber nur das Jahr aus dem "anni mundi"-Kalender genommen, dieser Zählt ab der so genannten "Schöpfung der Welt". Denke ich belasse es auch dabei ohne andere Zahlen zu verwenden, schlicht weil ich nun einmal im Internet einen entsprechenden Umrechner gefunden habe, der den gregorianischen Kalender in diesen umrechnen kann. Finde diese Jahreszahl auch recht passend zu einer Spezies, die in der tiefsten Vergangenheit Kontakt zu den Alten hatte.

Fun Fact: Ohne wirklich von diesem Kalender zu wissen, hatte ich mir für die "Nova Trilogie" tatsächlich ein Ereignis in der Vergangenheit überlegt, wo die Vasudaner ihren Kalender und quasi Zivilisation neu gestartet haben. Alles was vor dieser Zeit war, wurde aus der Geschichte gestrichen. Dabei handelte es sich natürlich um die letzten Nachweise der "Alten" auf Vasuda Prime. Und die "Hammer des Lichts"-Schriftrollen wären eines der wenigen Dinge gewesen, die entsprechend aus der Zeit "davor" stammen.
You has been supernovaed by Novachen.

The one and only Capella supernova.
Benutzeravatar

Topic author
Novachen
Vice Admiral
Vice Admiral
Beiträge: 226
Registriert: 30. Mai 2018, 11:34
Geschlecht:
Kontaktdaten:
Status: Offline

23. Dez 2020, 19:19

Der zweite Akt ist fertig!

Er steht jetzt im Zuge von Version 0.3 bereit. Natürlich findet ihr diese im "Download der Entwicklungsversion"-Beitrag.

Das Änderungsprotokoll seit Version 0.2.1:
• Der Spieler wird häufiger anhand seines Ranges angesprochen.
• Ein paar Korrekturen in der Formatierungen und Rechtschreibung.
• Hinzufügung des kompletten 2. Aktes der "FreeSpace 2"-Hauptkampagne. Der zweite Akt ist auch als FreeSpace 2: Endspiel bekannt.
• Untertitel für die beiden "Akt 2"-Zwischensequenzen.
• Die Kampagne in dieser Version umfasst jetzt 28 Missionen, die vom 11. Mai 2367 terranischen Kalender bis 6. Epip 7859 vasudanischen Kalender stattfinden.

Wünsche euch schöne Feiertage :).
You has been supernovaed by Novachen.

The one and only Capella supernova.
Antworten