FreiRaum - FreeSpace auf Deutsch

Diskussionen über sich in Entwicklung befindliche Projekte
Benutzeravatar

Topic author
Novachen
Vice Admiral
Vice Admiral
Beiträge: 153
Registriert: 30. Mai 2018, 11:34
Geschlecht:
Kontaktdaten:
Status: Offline

18. Nov 2018, 15:58

So, im Playtest haben sich noch diverse Fehler gezeigt in den Missionen. Deswegen bin ich damit noch gar nicht fertig geworden, da der eine oder andere auch recht hartnäckig war. Denke mal, bis zum nächsten Wochenende schaffe ich das aber :).

Außerdem wurde mir durch diesen Playtest auch ein Fehler in der Hauptübersetzung gezeigt. Gibt bei zwei Texten nämlich eine falsche ID-Zuweisung. Rechtfertigt also ein neues Update, was ich die Tage mal fertig mache.

Kann auch sein, dass ich auch noch ein Update für Silent Threat: Reborn nachschiebe. Aber dessen Änderung ist nicht wirklich wichtig, kann auch problemlos zu einem späteren Zeitpunkt erscheinen, wenn es Gründe für ein richtiges Update gibt.

EDIT: Bevor ich es vergesse.
Bin tatsächlich im Hinblick auf die Zukunft tatsächlich am überlegen, ab FreiRaum: FreeSpace 2 alles standardmäßig auf die Fury AI auszurüsten und entsprechend darauf auszubalancieren.
Interesse daran oder soll ich die KI total unangetastet lassen und entsprechend mit der KI arbeiten, die mir die jeweilige Modifikation gibt?

Ich meine der Grund, warum es diese veränderte KI in nur ausgewählten Modifikationen gibt liegt ja daran, weil ältere Modifikationen ja nicht darauf angepasst wurden. Und im Rahmen von FreiRaum wird ja alles auf Links gedreht.

Deswegen, wenn ich mich eh komplett FreeSpace 2 annehme, könnte man da ja was daran ändern :rolleye:
You has been supernovaed by Novachen.

The one and only Capella supernova.
Benutzeravatar

Topic author
Novachen
Vice Admiral
Vice Admiral
Beiträge: 153
Registriert: 30. Mai 2018, 11:34
Geschlecht:
Kontaktdaten:
Status: Offline

30. Nov 2018, 23:11

Eine kleine Adventsüberraschung von mir. Habe die Übersetzung von Deneb III abgeschlossen. Eine kleine Kampagne auf vasudanischer Seite, die ein paar Jahre nur im Verborgenen veröffentlicht wurde. Damit wird auch das PVN HUD etwas prominenter eingesetzt.

Ist aber sicherlich für 2018 die letzte neue Übersetzung. Eine weitere schaffe ich in den nächsten 31 Tagen nicht mehr ;).

Ich vermute auch sogar, dass ich 2018 auch keine weitere neue Entwicklung mehr anfangen werde, also höchstens Bugfixes.

Im Laufe der nächsten Wochen, werde ich die Seiten im deutschen FreeSpace Wiki für Erweckungen und dann auch Deneb III vervollständigen/erstellen.

2019 steht also Stand jetzt wirklich FreeSpace 2 auf dem Programm. Und anschließend mache ich nach dem ganzen Update-Prozess wirklich den Rest rund um den DenebIII -> Silent Threat: Reborn Handlungsbogen mit den beiden "Shrouding the Light"-Kampagnen.


Bezüglich der Frage nach der Fury AI... ich habe mich tatsächlich mittlerweile doch dagegen entschieden. Hatte mal ein paar Awakenings-Missionen mit dieser ausprobiert. Das Balancing ist total im Eimer mit der und ganz ehrlich, da jede Kampagne vollkommen neu auf Fury AI auszubalancieren ist mir dann doch ein viel zu großer Aufwand. Also nehme ich die KI, auf die die jeweilige Originalmodifikation erstellt wurde. Geht einfach viel besser.


Ansonsten, eine kleine Statistikinfo... mit Deneb III wurden jetzt auch offiziell die 200.000 Wörter bei FreiRaum geknackt :).

:dancing2:.

Bedanke mich bei meinem Mann und meiner Schwester ohne die das alles gar nicht möglich gewesen wäre :).
You has been supernovaed by Novachen.

The one and only Capella supernova.
Benutzeravatar

Topic author
Novachen
Vice Admiral
Vice Admiral
Beiträge: 153
Registriert: 30. Mai 2018, 11:34
Geschlecht:
Kontaktdaten:
Status: Offline

5. Jan 2019, 11:33

So, jetzt haben wir 2019. Das heißt, es geht auch für FreiRaum weiter :-).

Im Laufe der nächsten Tagen werde ich ein paar All-in-One Installer aktualisieren und hochladen.

Es wird eine neue Version vom "FreeSpace 2 Open"-Installer geben. Dieser wird dann mit einem Build vom 01.01.2019 ausgestattet sein. Zusätzlich bekommt auch der wxLauncher eine aktualisierte SDL2.dll verpasst, die besser mit aktuellen Builds besser funktioniert. Konnte nämlich bei Joysticks/Gamepads entsprechende Kompatibilitätsprobleme geben, da die alte Version aus dem wxLauncher nämlich eine andere Geräte-ID vergibt als die Version aus aktuellen Builds verwendet.

Ansonsten werde ich wohl doch den All-in-One Installer von FreeSpace Port auf Version 2.0.5 aktualisieren. Es gibt in dieser Version zwar noch mindestens noch ein Punkt auf der To-Do-Liste, um die Editierung, die ich an einer Mission durchgeführt habe, zu optimieren. Da die Mission aber auch mit der aktuellen Lösung läuft und das eher zur Befriedigung des Perfektionismus dient, werde ich das wohl erst im Zuge von Version 2.1.0 einbinden. Hat also überhaupt keine Priorität.

Für "Silent Threat: Reborn" gab es damals bei Version 1.0 ja auch einen Installer. Dieser wird aktualisiert, allerdings auch um "Deneb III" erweitert, da diese einen gemeinsamen Handlungsbogen bilden. Versuche das in Zukunft auch eher so zu Handhaben, dass Handlungsbögen gemeinsam installiert werden können. Das wäre also in (fernerer) Zukunft ein gemeinsamer Installer für "Silent Threat: Reborn", "Deneb III", "Shrouding the Light", "Shivans" & "Cardinal Spear", da diese Kampagnen jeweils untereinander verknüpft sind.

Für Destiny of Peace und Awakenings wird es wie häufiger erwähnt in den nächsten Wochen auch einen gemeinsamen Installer geben, weil beide Kampagnen einen Sonderfall darstellen, da deren Missionen ja aus meiner Version vom FreeSpace Port entfernt wurden, eben weil es beide Kampagnen ja als eigenständige Veröffentlichung gibt. Ich vermute, dass ich zuvor zumindest ein kleines Update zu Awakenings noch rausbringen werde, da mir nicht nur ein Rechtschreibfehler aufgefallen ist, sondern zumindest eine Mission noch eine kleine Überarbeitung verlangt. Bin mit der aktuellen Fassung einfach nicht vollkommen glücklich.

Wer die FreeSpace Wiki verfolgt wird auch merken, dass ich leider nicht dazu gekommen bin, die Seiten zu Awakenings fertig zu stellen oder die für Deneb III überhaupt zu erstellen. Hoffe, dass ich das in absehbarer Zeit auch mal schaffe :).

Ansonsten steht 2019 wie gesagt eher im Zeichen von FreiRaum: FreeSpace 2, was ja die Grundlage für alle anderen FreiRaum-Übersetzungen werden soll, wie eben auch die MediaVPs die Grundlage für "FreeSpace 2"-Modifikationen sind. Tatsächlich sind die zusätzlichen Texte aus den MediaVPs auch für diesen Schritt notwendig. Aufgrund der ganzen Fülle an Missionen, besonders durch das Mehrspielerpaket, kann ich überhaupt nicht abschätzen wie lange das dauern wird. Da wird es sicherlich im Laufe der nächsten Monate mehrere Alpha-Versionen in diesem Thread geben, wo die Übersetzung schrittweise um entsprechende Missionen erweitert wird.

Habe übrigens auch noch nicht entschieden, ob FreiRaum: FreeSpace 2 tatsächlich in Zukunft das einzige Paket sein wird, was überhaupt übersetzte Texte beinhaltet. Könnte tatsächlich gut sein, dass ich mich dazu entscheide, um in Zukunft einfach eine Mehrfachübersetzung gleicher Einträge zu verhindern, nur weil sie in zwei unterschiedlichen Modifikationen vorkommen. Mit nur einer Basis für alle Übersetzungen gäbe es ja auch keine Doppeleinträge mehr.
Die individuellen Modifikationen würden in Zukunft dann also nur noch die Missionen, Tables etc. liefern, die dann entsprechend auf die passende Identifikationsnummer für die Texte verweisen.

Für FreeSpace 2 selbst bin ich auch noch nicht sicher, was ich mit der "Templar"-Kampagne mache. Grundsätzlich gibt es diese ja bereits überarbeitet im Zuge des FreeSpace Ports. Könnte tatsächlich sein, dass ich Templar ersatzlos streiche und sogar die kooperative Fassung lieber als Teil vom FreeSpace Port einbinde. Dafür wird es ja dann eine hoffentlich fehlerfreie Version der kooperativen "FreeSpace 2"-Kampagne geben. Aber das habe ich nicht entschieden, genauso gut ist es auch möglich, dass es Templar in Zukunft sowohl als FS1 wie auch in einer FS2-Fassung geben wird. Schließlich ist Templar ja ursprünglich auch eine offizielle "FreeSpace 2"-Kampagne. Also ist die Fassung mit den dort verwendeten Technologien ja sogar eher die korrektere, auch wenn ich die FSPort-Fassung wegen der Kommandobesprechung und den Bezug zu FS1 besser gemacht finde ^^.

EDIT:

Ach ja, mittlerweile gibt es FreiRaum auch wieder auf Knossos. Bin zwar keine Freundin von diesem Tool, weil es wie allen anderen DRM-Systemen total Unflexibel gegenüber der manuellen Inbetriebnahme ist und man darüberhinaus für eigene Modifikationen teilweise viel zu sehr von anderen Leuten abhängig ist, aber verstehe trotz der damit zusammenhängenden Nachteile auch schon die Vorteile für Spieler und biete die Übersetzungen daher dort trotzdem wieder an. Aber wie schon öfters betont, eine wirklich hohe Priorität als Angebotsplattform hat es für mich nicht.
You has been supernovaed by Novachen.

The one and only Capella supernova.
Benutzeravatar

Alexander
Lieutenant Commander
Lieutenant Commander
Beiträge: 28
Registriert: 11. Jun 2018, 13:03
Wohnort: Vasuda
Geschlecht:
Status: Offline

13. Jan 2019, 22:19

Sieht gut aus. Du machst das wirklich sehr gut. Bei Gelegenheit muss ich mal all die alten Kampagnen wieder durchspielen und natürlich deine Übersetzung nutzen. Ach ja... wenn man doch nur mehr Zeit hätte.
Antworten